KOLLMANN-Metalle

CAROBRONZE

Hochleistungswerkstoff für Gleitelemente

Hochleistungswerkstoff CAROBRONZE ®

Unter den marktüblichen Gleitlagerwekstoffen nimmt die Phosphor - Zinnbronze CAROBRONZE ® seit vielen Jahrzehnten eine herausragende Stellung ein.


Die Gründe dafür sind:

  • Kosteneinsparung durch weniger Verschleiß, geringere Materialkosten und höhere Lebensdauer
  • hohe Betriebsicherheit durch bewährte Produktqualität, profunde Beratung und ausgezeichtnete Werkstoffeigenschaften
  • hoher Servicegrad durch ein breites Lagersortiment (Sonderabmessungen werden auf Kundenwunsch angefertigt)

Die besonderen Werkstoffeigenschaften basieren auf dem Zusammenwirken von Legierungsreinheit, hohem Phosphorgehalt sowie gezielter Knetumformung und Wärmebehandlung.

Diese Eigenschaften in Verbindung mit engem Kundenkontakt lassen daraus jene Vorteile entstehen, auf die namhafte Unternehmen wie MTU, MAN oder Heidelberger Druckmaschinen vertrauen.

Vorteile der CAROBRONZE ®

Wie bereits erwähnt, bietet die Carobronze durch ihre Zusammensetzung und dem aus der Kaltumformung resultierenden feinkörnigen Mischkristallgefüge, zahlreiche positive Werkstoffeigenschaften:

  • ausgezeichnete Gleit- und Notlaufeigenschaft
  • hohe Verschleißfestigkeit
  • hohe Belastbarkeit
  • gute Warmfestigkeit
  • hohe Dauerfestigkeit
  • Unempfindlichkeit gegenüber Schlag- und Stoßbeanspruchung
  • hoher Widerstand gegen Erosion und Kavitation
  • Korrosions- und Meerwasserbeständigkeit
  • gute Wärmeleitfähigkeit

Daraus ergeben sich die besten Voraussetzungen für den Einsatz als Hochleistungs - Gleitstoff mit hohen Anforderungen an Lastaufnahmevermögen, zulässiger Gleitgeschwindigkeit, Verschleißwiderstand bei Mischreibungsbetrieb und Hydrodynamik, sowie Anforderungen an den Verschleißwiderstand.

Programm
WerkstoffZusammensetzung
EN
12163*

DIN
17662
Dichte
kg/dm³
CuSn8P
CuSn8
8,8
CW459K
2.1030
min.max.
Fe-0.1
Ni-0.3
P 0.20.4
Pb-0.05
Sn7.58.5
Zn-0.3
Cu Rest
So-0.2




Mechanische EigenschaftenRohre gem. DIN EN 12449 CW459K
R460 R550 R620 H130 H165 H180
Zugfestigkeit
Binell - Härte
Dehnung A5
0,2% - Grenze
Rm
HB
A5
Rp
N/mm²
2,5/62,5
%
N/mm²
min.

min.
min.
460
-
30
280
550
-
12
480
620
-
5
540
-
125-160
-
-
-
160-190
-
-
-
min. 175
-
-


Mechanische EigenschaftenStangen gem. DIN EN 12163 CW459K
R390 R450 R550 R620 H125 H160
Zugfestigkeit
Binell - Härte
Dehnung A5
0,2% - Grenze
Rm
HB
A5
Rp
N/mm²
2,5/62,5
%
N/mm²
min.

min.
min.
390
-
35
260
450
-
18
280
550
-
10
430
620        
-
4
550
-
125-160
-
-
-
160-190
-
-


Dimensionsbereich

Der Dimensionsbereich für die angeführten Produkte ist:

- bei Rohren von 113 - 220 mm Außendurchmesser, Wandstärke 2 - 10mm (in Abhängigkeit vom Außendurchmesser )
- bei Rundstangen von 4 bis 125 mm
- bei Flachstangen von 3 x 20 mm bis 60 x 30 mm
- bei Vierkantstangen von 8x 8 mm bis 40 x 40 mm
- bei Sechskantstangen SW 17 mm bis SW 46 mm.

Gängige Dimensionen werden lagermäßig bevorratet und sind daher kurzfristig lieferbar.

Auf Kundenwunsch können auch andere Dimensionen für Sie gefertigt werden.

CAROBRONZE

High performance alloy for sliding parts

High performance alloy CAROBRONZE

Phosphor-tin bronze has a overhanging position since many years to other sliding alloys.

Reasons therefore:

  • Cost savings due to less abrasion, lower costs of material and higher durability.
  • High reliability due to established product quality, profound advice and excellent material characteristics.
  • High service due to a wide sortiment, (special dimensions will be produced according customer request)

The specific alloy characteristics are based on the coaction between alloy purity, high content of phosphor, specific kneating conversion and heat treatment.

These properties in connection with close customer contact involve advantages für companies such as MTU, MAN or Heidelberger Druckmaschinen.

Advantages of CAROBRONZE:

As already mentioned CAROBRONZE has numerous positive properties due to the composition of cold bending and the resultant close-grained mixed crystal structure.

  • Excellent anitfriction properties and dry-running properties
  • High abrasion
  • High load
  • High temperature strength
  • High endurance strength
  • Insensibility for dynamic stress and shock loading
  • Resistance against erosion and cavitation
  • Corrosion resistance and sea-water resistance
  • Good heat conductivity
  • Good temperature resistance

print print

Kontakte / Contacts

1230 Vienna, Birostraße 27, Austria Tel.: +43/1/615 07 71* Registered Trademark of
E-Mail: office@kollmann-metalle.atFax: +43/1/615 07 73 AMPCO METAL S.A. Switzerland